Theater-Ateliers in Fremdsprachen

In jedem Uni-Jahr bietet ACTE Theater-Ateliers an, um Studierenden die Möglichkeit zu geben, durch das Theater Fremdsprachen zu lernen. Weder Fremdsprachenvorkenntnisse noch Schauspielerfahrung sind notwendig, um mitzumachen. Alles, was wir von unseren Studierenden brauchen, ist ihre Motivation und die Disziplin, ein ganzes Theaterstück für das jährliche Festival auf die Bühne zu bringen.

Sie gibt es zur Zeit auf Deutsch und Englisch. Die Proben beginnen im Oktober, spätestens Anfang November, das Festival findet dann Ende März oder Anfang April statt.

“Master Classes”

Jedes Jahr wird auch ein neues Programm an sogenannten “Master Classes” angeboten. Diese auf wenige Tage konzentrierten Theaterworkshops richten sich an Studierende, die nicht die Zeit haben, an den wöchentlichen Proben teilzunehmen. Doch lasst euch nicht von der Kürze der Probenzeit täuschen, auch die Master Classes nehmen am jährlichen Festival teil.

Für Liebhaber der Spanischen Sprache bietet ACTE jedes Jahr eine Master Class auf Spanisch an.

Der Probenzeitraum unserer Master Classes variiert von Jahr zu Jahr, meistens liegt er im zweiten Semester. Für genauere Infos schreib uns einfach.


Theater-Exkursionen

Wir spielen nicht nur Theater, wir gehen auch ins Theater!

Dank unserer Partner haben wir bei ACTE das Privileg ermäßigter Eintrittskarten für zahlreiche Stücke, die im Laufe des Jahres gespielt werden. Um welche Stücke es sich handelt und wie viel ihr noch bezahlen müsst, erfahrt ihr immer zu Beginn der Ateliers.

Aber das ist noch nicht alles… wart ihr schon jemals hinter der Bühne eines richtigen Theaters? Wisst ihr, wie all die Flaschenzüge im Hintergrund funktionieren, wo sich der Tontechniker versteckt, woher der Lichttechniker weiß, wann wo welches Licht zu schalten ist? Nein? Nun, wir organisieren jedes Jahr einen Besuch im Theater „Le Grand T“, um genau das – und noch einiges mehr – zu lernen.

Und gibt’s auch Treffen mit Theaterdirektoren, Dramaturgen und all diesen Künstlertypen, die so fürs Theater brennen? Klar, auch das organisieren wir für und mit euch.